Viva Balkonia in Marzahn-Hellersdorf gegen Corona-Isolation

Am 17. und 18. April 2020 kommt der Marzahn-Hellersdorfer Musiktruck zu den Bürgerinnen und Bürgern des Bezirks nach Hause.  Diese bleiben also wie gehabt in ihren „vier Wänden“ und können dann vom Fenster oder Balkon aus exklusiv eine kleine Musikshow mit dem Pianoman Thomas Krüger und Sängerin Laura Fellhauer erleben oder im Livestream auf berlin a live verfolgen.

Die Organisatoren haben eigens für die Aktion einen LKW umgerüstet. Die beiden Künstler, die selbstverständlich mit entsprechenden Abstand auf dem Truck sitzen, sind an zwei Tagen im Bezirk mit Berlins besten Aussichten unterwegs. Zwischen 17.00 – 21.00 Uhr fährt der Truck an den Balkonen und Fenstern vorbei und ruft zum gemeinschaftlichen Singen und Zuschauen auf. Hier die Tourdaten:

  • 17.4. von der Havemannstraße über Marzahner Promenade bis zum Helene-Weigel-Platz;
  • 18.4. Blumberger Damm, Stendaler Straße, Zossener Straße, Riesaer Straße.

Es wird keine offizielle Eröffnung geben und keine Menschenmengen. Aber es gibt eine Botschaft an die Bürgerinnen und Bürger: Wir lassen Sie in der Corona-Isolation nicht allein und so sieht das „Marzahn-Szenario“ in der Corona-Krise wirklich aus.

Das Projekt wird von der Wirtschaftsförderung Marzahn-Hellersdorf organisiert und gefördert durch die Bund-Länder-Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW).

Weitere Informationen:
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin
Abt. Wirtschaft, Straßen und Grünflächen
Projektleiter Regionalbudget/Standortmarketing Dr. Oleg Peters
Tel. 0173-9522248
https://wirtschaftsfoerderung-mh.eu/

Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin

Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung

Über uns

marzahn hellersdorf beste aussichtenMarzahn-Hellersdorf war und ist über die Jahre durch eine hohe Dynamik in der demografischen, städtebaulichen und wirtschaftlichen Entwicklung geprägt und hat sich zu einem sehr liebens- und wohnenswerten Berliner Bezirk entwickelt. Marzahn-Hellersdorf ist mit 40 Jahren jüngster Bezirk der Hauptstadt und steht in mehrfacher Hinsicht für Berlins beste Aussichten.